Franz Schandl: Zur Kritik der Demokratie

Kurzbeschreibung: Der Wiener Historiker und Publizist Franz Schandl (Autor und Redakteur der wertkritischen Zeitschriften Krisis und Streifzüge) geht der Frage nach inwiefern Demokratie im Widerspruch zur kapitalistischen Gesellschaft oder ob beide in einem logischen Zusammenhang stehen. Darüber hinaus wird das schwierige Verhältnis von Antifaschismus und Demokratie unter die Lupe genommen.

Sendereihe: N.P.C.

Mitwirkende
:

Referent: Franz Schandl
Moderation: Christian Höhner

Gesamtlänge: 56:58 min.

Audiocharakteristika: mp3, mono, 56 kbps

Download

(Gesamtgröße 22,82 MB)

Tags: , , , , , ,
  • Twitter
  • Facebook
  • del.icio.us

0 Antworten auf “Franz Schandl: Zur Kritik der Demokratie”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei + sieben =