Gewalt gegen Frauen im NS

Bei Radio Island gibt es zwei Vorträge zum Thema „Gewalt gegen Frauen im Nationalsozialismus und ihre Rolle im Erinnerungsdiskurs“, die im Rahmen einer vom Antifaschistischen Frauenblock Leipzig (AFBL) organisierten Veranstaltungsreihe gehalten wurden. Der erste Vortrag von Christa Paul behandelt „Sexzwangsarbeit in NS-Konzentrationslagern“ und der zweite Vortrag von Loretta Walz beschäftigt sich mit „Zwangsarbeiterinnen in Ravensbrück“.

Tags: , , , , , , , , , ,
  • Twitter
  • Facebook
  • del.icio.us

0 Antworten auf “Gewalt gegen Frauen im NS”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht + eins =