Gottes Spektakel. Zur Metakritik von Religion und Religionskritik

Science & Religion

. . .

Kurzbeschreibung: Die neuste Sendung von Sachzwang FM verarbeitet einen zweiteiligen Aufsatz von Lars Quadfasel, der sich kritisch mit Religion und positivistischer Religionskritik befasst. Er ist dem Extrablatt, der Zeitschrift »aus Gründen gegen fast alles« entnommen. *Mittlerweile ist ein dritter Teil, ein Epilog zur Aufsatzreihe erschienen.*

Mitwirkende:
Moderation & Sprecher: Dr. Indoktrinator
Autor: Lars Quadfasel

Links zum Beitrag: Beschreibung auf FRN,
Textgrundlage: Teil 1 (»Aspekte des ungeglaubten Glaubens, oder: Der heilige Schein des Kapitals«), Teil 2 (»Liquidation Gottes, Rettung der Theologie«)

Gesamtlänge: 2 Stunden

Audiocharakteristika: mp3, mono, 48 kbit/s; 41,1 MB

Download: via AArchiv oder via Mediafire

Tags: , , ,
  • Twitter
  • Facebook
  • del.icio.us

2 Antworten auf “Gottes Spektakel. Zur Metakritik von Religion und Religionskritik”


  1. 1 linkdump, 26.07.09 « meta.blogsport Pingback am 26. Juli 2009 um 19:24 Uhr
  2. 2 Zur Metakritik von Religion und Religionskritik « Audioarchiv Pingback am 19. August 2010 um 12:24 Uhr

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun − = fünf