»…wir sind pervers, gewöhnt euch dran!« Einführendes zu »Queer«

Drei Beiträge über Queer in Theorie, Praxis, Kultur und Geschichte:

1. Eine einstündige Radiosendung aus der Bermudafunk-Reihe Grund.funk zur Einführung in Queer Theory und queere Subkultur, d.h. mit recht viel Musik. Es wird auch auf die Theoriegeschichte (v.a. Feminismus) und Kritik an Queer eingegangen. (von FRN)

2. Referat »Von den Stonewall riots zu queer politics« von Birgit Bauer von 2001 über den Ursprung des Christopher Street Day und der Queer Politics. Außerdem kritisiert sie den CSD 2001. (von FRN)

    Download (mp3, mono, 40 kBit/s; 16,3 MB; 46 Minuten)

3. Einstündiges, von Musik unterbrochenes Gespräch von Hakan Gürses mit Gudrun Perko über ihr Buch »Queer-Theorien. Ethische, politische und logische Dimensionen plural-queeren Denkens« (2005) im Rahmen der Philosophischen Brocken.

    Download: Teil 1 & 2 (mp3, mono, 48 kBit/s; insgesamt 20,2 MB)
Tags: , , , , , , , ,
  • Twitter
  • Facebook
  • del.icio.us

7 Antworten auf “»…wir sind pervers, gewöhnt euch dran!« Einführendes zu »Queer«”


  1. 1 Alex 13. August 2009 um 0:57 Uhr

    Wer mit dem ogg-Format nicht klarkommt, kann hier eine MP3-Version herunterladen:

    http://www.mediafire.com/download.php?dt2zz1zmmxt

  2. 2 Ernst 13. August 2009 um 10:06 Uhr

    Danke fürs Konvertieren und Hochladen! Ich habe die Datei auf mein MF-Account übernommen, Link wird oben angefügt.

  3. 3 moppi 26. August 2009 um 2:01 Uhr

    hey,
    die links funzen leider nicht mehr. gibts noch ne möglichkeit die mitschnitte irgendwoher zubekommen?
    lg

  4. 4 Ernst 26. August 2009 um 9:50 Uhr

    Die Links scheinen mir alle zu funktionieren bis auf den Drop.io-Link. Das muss also ein spezifisches Problem von dir sein… Versuches bei den Mediafire-Links noch einmal mit aktivierten Cookies oder einem anderen Browser.

  5. 5 moppi 26. August 2009 um 10:45 Uhr

    die links funzen nun wieder. der server war dann wohl die nacht down gewesen.
    lg

  6. 6 Lugh 04. November 2012 um 11:18 Uhr

    Leider wieder weg. Würde mich über ein re-up freuen.

  7. 7 Ernst 04. November 2012 um 16:38 Uhr

    Ich habe alle Links aktualisiert.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− sechs = drei