Archiv für September 2009

Aufbruch des konformistischen Geistes

Gerhard Stapelfeldt hielt Ende 2008 bei der Campusantifa Frankfurt/M. im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Transformation der Hochschulen« einen Vortrag zur »Kritik der neoliberalen Universität«. Er trägt den Titel »Der Aufbruch des konformistischen Geistes« und ist auch gedruckt erschienen.
Unter demselben Titel referierte Stapelfeldt dann auch noch mal an anderer Stelle. Da allerdings beide Fassungen des Vortrags recht groß sind, stelle ich sie hier komprimiert bereit:

Campusantifa-Version (1:41 h mit Fremd-Einführung): Original (92 MB), komprimiert 28,9 MB
Querdurch-Version (1:37 mit Erklärung, warum das Buch so teuer ist + Schwenk aus der Jugend) Original (89,2 MB), komprimiert 33,4 MB.

Eine Skizze zur Geschichte und Kritik der Universität liefert außerdem die Gruppe Gesellschaft im Widerspruch aus Münster. (mp3, mono, 64 kBit/s; 29 min; 13,18 MB) Stream & Download auch hier und hier.

Tags: , , , , ,

Gegen, ohne, für: Kunst, Avantgarde und gesellschaftliche Emanzipation

Kurzbeschreibung: Zum Auftakt der Feierlichkeiten zum zwanzigjährigen Bestehen der roten Flora lud die Gruppe „Kritikmaximierung“ am 19.09.2009 zu einer Podiumsdiskussion über Kunst, Avantgarde und gesellschaftliche Emanzipation. Es diskutierten Stephan Geene (b_books, Berlin), Till Gathmann (Künstler, Leipzig), Rosa Perutz (antinationale Organisierung in der Kunst) und Kerstin Stakemeier (Kunsthistorikerin, Berlin). Moderiert wurde das ganze von Roger Behrens (Hamburg) und die Diskussion drehte sich vor Allem um das Verhältnis von Form und Inhalt.

Link zum Beitrag: Gegen Ohne Für

Download

Vorträge (ca. 55 Minuten):
1. Als .ogg via Freie-Radios-Net | hier (181 kbit/s, Stereo, 46,7 MB)
2. Als .mp3 via mediafire (48 kBit/s, mono, 18,7 MB)
3. Als .mp3 via Kritikmaximierung | hier (N/A, Stereo, 77,4 MB)

Diskussion (mp3, mono, 48 kBit/s; 1:18 min; 26,6 MB)

Tags: , , , , , , , , , ,

Beiträge aus dem Öffentlich-Rechtlichen (3)

Dialektik des Glücks

Kurzbeschreibung: Es werden drei Texte zur Thematik des Glücks im Kontext der kritischen Theorie zum Besten gegeben:
»Unbehagen in der Kultur und Glücksversprechen. Freud und Adorno« von Nicole Gabriel (2006)
»Die Objektivität des Glücks. Herbert Marcuse und die Suche nach dem richtigen Leben im falschen« von Magnus Klaue (2009)
»Im Zweifel für das Individuum – Marcuses Denken ist der kritischen Theorie näher, als vielen seiner Bewunderer lieb ist« von Tjark Kunstreich (2009)

Sendereihe: Sachzwang FM

Mitwirkende:
Moderation & Sprecher: Dr. Indoktrinator

Links zum Beitrag: Beschreibung auf FRN

Audiocharakteristika: mp3, mono, 48 kbit/s; 2 Stunden

Download: via AArchiv oder via Mediafire (Gesamtgröße: 41,2 MB)

Tags: , , , , , , ,

»Nie wieder Deutschland«

Kurzes Gespräch über die Geschichte der antinationalen Linken mit Thomas Ebermann.

Tags: , , ,

Adorno-Dokus

Einführende Hör-Dokumentationen zu Leben und Werk von Theodor W. Adorno

  1. Rolf Wiggershaus: »Sesam öffne dich!«: , 58 Minuten – hier finden sich viele (bisher unveröffentlichte?) Ausschnitte aus Originalaufnahmen.
  2. »Ein Heimatloser Intellektueller«: 53 Minuten.
  3. Otto Böhmer: »All die heimlichen Dinge«: 54 Minuten.
  4. Alle 128 kBit/s, stereo, je ~50 MB.

Alle hier oder hier.

Otto Böhmer und Ludger Lütkehaus diskutieren zudem im Hessischen Rundfunk »Adorno gegen den Strich«: mp3, mono, 64 kBit/s; 46 Minuten; 20,88 MB.

Tags: , , , ,

Radiofeatures von Robert Kurz

  • Das Ehrenamt als Lückenbüßer? Privater Idealismus und die Krise des Sozialen
    Text, Stream, mp3-Download
  • Imperialer Stammtisch oder globale Feuerwehr? Mythos G8
    Text, Stream, mp3-Download
  • Bildungsproletariat und Elitenbildung. Anmerkungen zur Ökonomie des kulturellen Notstands
    Text, Stream, mp3-Download
  • Liebesökonomie und Schicksalsgemeinschaft. Familienbande als Krisenrezept
    Text, Stream, mp3-Download
  • Jung gegen Alt? Politische Bevölkerungsökonomie in der Krise
    Text, Stream (RM), mp3-Download
  • „Die Gesellschaft des Weniger“. Der Niedergang des Sozialen und die Ratlosigkeit der Soziologie
    Text, Stream, mp3-Download
  • Die unsichtbare Hand. Von der persönlichen Herrschaft zum strukturellen Diktat der Märkte
    Text, Stream
Tags: , , , , , , , , , , ,

(Anti-)Zionismus (2): Dr. Marcus Hawel vs. Dr. Stephan Grigat

Zwei Beiträge zum Themenkomplex Israel:

  1. Marcus Hawel: Befindlichkeit im Blick. Versuch, uns und anderen Israel von »außen« zu erklären.
    Hawel geht der Geschichte und der aktuellen Situation Israels und des Zionismus nach und kritisiert mit Bezug auf Moshe Zuckermann auch »antideutsche« Positionen.
    Beschreibung & Download (FRN): mp3, mono, 64 kBit/s; 57 min; 26,2 MB. Textgrundlage (PDF)
  2. Stephan Grigat: Zur Kritik des Antizionismus.
    Gehalten bei der Jugendinitiative gegen Rassismus und Antisemitismus. Tonqualität mäßig.
    Download (leicht bearbeitete Fassung): mp3, mono, 40 kBit/s; 44 min; 12,6 MB
Tags: , , , , , , , , ,

(Wider) Die Herrschaft der abstrakten Zeit

Das „Krisis“-Seminar 2005 hatte die Herrschaft der toten Zeit bzw. der abstrakten Zeit zum Inhalt.
Es liegen drei Vortragsaufzeichnungen von diesem Seminar vor, produziert von N.P.C.:

  1. Eske Bockelmann: Im Takt des Geldes, siehe hier
  2. Norbert Trenkle: Was ist abstrakte Zeit? (FRN)
    Download
  3. Ernst Lohoff: Abstrakte Zeit und Apokalypse (FRN)
    Download
  4. (Beide mp3, mono, 64 kBit/s, 1:00 h, 27,4 MB)

Tags: , , , ,

Beiträge aus dem Öffentlich-Rechtlichen (2)

Bayern 2 Radio-Wissen (je etwa 10-22 Minuten/~15 MB):

SWR Wissen:

DRadio Essay & Diskurs: Erneuerer und Schuldsucher – Adenauer und Böll – Antipoden der jungen Bundesrepublik (auch hier)
Deutschlandfunk: Feindanalysen. Über die Deutschen – Herbert Marcuse

Die meisten Beiträge sind auch hier, hier und hier abgelegt.

Tags: , , ,

Material zur Kritischen Bildungstheorie

Auf der Webseite http://www.kritische-bildungstheorie.de stehen Radiobeiträge des Pädagogen und Mitbegründers des Sozialistischen Deutschen Studentenbundes (SDS) Heinz-Joachim Heydorn zur Verfügung:

1. Gewissen und Gewalt: Im Gespräch mit Heydorn berichten Berthold Simonsohn (Verfolgter des Nationalsozialismus, Professor für Sozialpädagogik), Sizilie Hoffmann, Herbert Kopf und Walter Loss (Studenten der Pädagogik) über ein Kolloquium zum Thema „Gewissen und Gewalt“ an der Hochschule für Erziehung an der Johann Wolfgang von Goethe Universität in Frankfurt (aM). Anlässlich des Ausschwitzprozesses diskutieren sie über die Begriffe Schuld, Gewissen, Verantwortung, Macht und Gewalt.

Download:
hohe Qualität (mp3, 192kbit/s, 37MB)
niedrige Qualität (mp3, 32 kbit/s, 11MB)

 
2. Lehrerbildung ein Dauerproblem: Heydorn untersucht unterschiedliche Konzepte der Lehrerbildung auf den Einfluss von Ideologie und Interesse. Er betrachtet die Anforderungen seiner Zeit an Bildung und Lehrerbildung und diskutiert unterschiedliche Bildungskonzepte an den Hochschulen für Erziehung.

Download:
hohe Qualität (mp3, 192kbit/s, 41MB)
niedrige Qualität (mp3, 32 kbit/s, 12MB)

 
3. Zur pädagogischen Situation unserer Zeit: Heydorn stellt angesichts der Auflösung der bürgerlichen Kultur und der Perspektivlosigkeit eines „postreligiösen Zeitalters“ (Heydorn) Überlegungen über Möglichkeiten und Grenzen der Erziehung in der Schule an. Er kritisiert eine Reduzierung der Pädagogik auf (Über)Lebenshilfe und plädiert für eine Überwindung der Spaltung zwischen Geist und Wirklichkeit.

Download:
hohe Qualität (mp3, 192kbit/s, 34MB)
niedrige Qualität (mp3, 32 kbit/s, 10MB)

Alle lq-Dateien auch noch mal hier.

Update: Es steht nun auch ein Beitrag von Roger Behrens zu Heydorns kritischer Bildungstheorie zur Verfügung. Der Ablauf dieser FSK-Freibaduniversitäts-Sendung ist so konzipiert, dass zwischen Teil 1 und Teil 2 des Kommentars Heydorns oben stehender Beitrag „Zur Pädagogischen Situation unserer Zeit“ abgespielt wird.

Download (via load.to): Teil 1 und Teil 2

Tags: , , , , , , , , , , ,