Krise und Integration der bürgerlichen Gesellschaft in den Romanen von Charles Dickens

1. Björn Oellers: Krise und Integration der bürgerlichen Gesellschaft in den Romanen von Charles Dickens

Ein hörenswerter Vortrag von Björn Oellers (Falken Hamburg), den er am 29.01.2011 im Rahmen der Reihe »Kunst und Kritik« der Falken Erfurt gehalten hat. Er beginnt mit einer kurzen Einführung in die Theorie des Romans von Georg Lukács, skizziert dann das Selbstverständnis der liberalen Epoche der kapitalistischen Gesellschaft, um anschließend, jeweils in Bezug auf Analysen von Karl Marx, darzulegen, wie Charles Dickens die Wirklichkeit dieser Gesellschaft in seinen Romanen darstellt.

Björn Oellers: Krise und Integration der bürgerlichen Gesellschaft in Romanen von Charles Dickens, in: Gerhard Stapelfeldt (Hrsg.): Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie Band 10, Hamburg 2010.

    Download: via Audioarchiv (61,9 MB, 1 h 7 min); Nachbearbeitet via Audioarchiv (23 MB)

Während der Ausdruck “Neoliberalismus” eine Neuauflage impliziert, stellt sich die Frage nach dem Inhalt des klassichen Liberalismus. Schon dieser ist durch einen tiefen Widerspruch -Verherrlichung und Liquidierung des Individuums – gekennzeichnet, was anhand einer Analyse der englischen Literatur dargelegt werden kann. Für einen näheren Blick auf das Schicksal des bürgerlichen Subjekts sollen ausgesuchte Romane von Charles Dickens (1812 – 1870) untersucht werden, der wie Marx in der Zeit der Hochphase des Liberalismus lebte. Seine Romane bilden ein Panorama zeitgenössischer sozialer Problemstellungen und gesellschaftlicher Krisen. Der Roman thematisiert bereits durch seine Form das Verhältnis von Individuum und Gesellschaft, indem sich die Handlung auf eine/n oder mehrere Held_innen konzentriert, deren Erlebnisse und Gedanken den Zusammenhang des Geschehens bilden und die Ereignisse struturieren. Es sind, wie in der Theorie des klassischen Liberalismus, die freien Individuen, die handeln und die Gesellschaft gestalten. In Dickens Romanen dagegen geht die liberale Gesellschaft einen anderen Weg, der von ihrer Entstehung über Blüte und Krise in eine neue Form gesellschaftlicher Integration führt: den Imperialismus. Diese Entwicklung des Verfalls von Individualität soll in der Veranstaltung nachgezeichnet werden.

2. Bayern 2: Charles Dickens und Emily Bronte – Geschichten aus dem viktorianischen England

Ein Feature von Herbert Becker über das Leben von Charles Dickens, gesellschaftliche Hintergründe und über das soziale Engagement seiner Literatur.

    Download: via Bayern 2 (15 MB, 21 min 49 sec)

3. Hörbücher von Charles Dickens (Die Silvesterglocken, Die Geschichte des Tom Smart, Die Geschichte des Schuljungen): hier.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,
  • Twitter
  • Facebook
  • del.icio.us

5 Antworten auf “Krise und Integration der bürgerlichen Gesellschaft in den Romanen von Charles Dickens”


  1. 1 Ernst 02. Februar 2011 um 14:12 Uhr

    Ich habe den unter (1) genannten Vortrag nachbearbeitet, hochgeladen und den Link oben angefügt.

  2. 2 Ernst 04. Februar 2012 um 16:51 Uhr

    Charles Dickens – Sozialkritik im Serienroman

    Von Anna-Dorothea Schneider. SWR2 Wissen vom 02.02.2012. Charles Dickens – geboren vor 200 Jahren, am 7. Februar 1812 – war zunächst Gerichtsreporter und Journalist, bevor er mit seinen Serienromanen berühmt wurde. Die Geschichten von „Oliver Twist“ und „David Copperfield“ und vor allem „Die Weihnachtserzählung“ finden bis heute ein breites Publikum. Weniger bekannt sind Dickens‘ spätere Romane, in denen er heftige Kritik an der viktorianischen Gesellschaft und am englischen Liberalismus übt. Gerade sie jedoch erscheinen verblüffend aktuell.

    Download

  3. 3 Robert 24. Mai 2016 um 17:11 Uhr

    denke oben sollte noch auf folgende Website verwiesen werden:

    1) kostenlose Hörbücher von Charles Dickens:
    http://www.hit-tuner.net/de/index.php?auswahl=hoerbuch&suchwort=Dickens

    2) kostenlose Podcast Sendungen über Charles Dickens:
    http://www.hit-tuner.net/de/index.php?auswahl=sendung&suchwort=Dickens

    mfg Robert

  1. 1 Krise und Integration der bürgerlichen Gesellschaft in den Romanen … | INFOS FINDEN BEI MY-TAG.DE Pingback am 30. Januar 2011 um 17:42 Uhr
  2. 2 Aufzeichnung vom Vortrag zu Dickens | Falken Erfurt Pingback am 30. Januar 2011 um 19:17 Uhr

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− fünf = vier