Denkstoffe

Beim Schweizer Radio DRS gab es in der Sendung Reflexe eine interessante Reihe zu KlassikerInnen der Kulturwissenschaften im 20. Jh. In je etwa halbstündigen Gesprächen mit KennerInnen des besprochenen Werkes geht u. a. um Horkheimer/Adorno, H. Arendt, M. Foucault, J. Butler, J. Derrida und N. Luhmann. (Backup via MF)

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
  • Twitter
  • Facebook
  • del.icio.us

3 Antworten auf “Denkstoffe”


  1. 1 L. 24. Februar 2015 um 21:57 Uhr

    Keiner der Links führt zu den Sendungen. Gibt es die denn noch irgendwo?

  2. 2 Ernst 24. Februar 2015 um 23:02 Uhr

    Auf Anhieb, nicht alle: http://www.srf.ch/suche?q=denkstoffe. Ich schmeiß mal meine ext. Festplatte an…

  3. 3 Ernst 24. Februar 2015 um 23:38 Uhr

    Tatsächlich sind die Sendungen noch online, aber nicht gebündelt, sondern nur per Einzel-Suche aufzufinden. Daher nun hier:

    https://archive.org/details/denkstoffe

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf + eins =