Tag-Archiv für 'norbert-trenkle'

Entwertet! Wie die globale Krise die Systemfrage stellt

… – und wie diese zu beantworten ist.

Norbert Trenkle (Autor der wertkritischen Zeitschrift „Krisis“) geht in seinem Vortrag vom populistischen Konsens aus, dass infolge der sogenannten Finanzkrise gespart werden müsse, um daran anschließend die Frage zu stellen, warum angesichts der enormen Reichtumsproduktion der kapitalistischen Weltgesellschaft ein Sparzwang unausweichlich scheint. Davon ausgehend erklärt er grundlegende Widersprüche der kapitalistischen Produktion und wieso die Krisenhaftigkeit den Wertvergesellschaftungsprozess unvermeidbar kennzeichnet.

Die globale Krise wird von den meisten Beobachtern auf die “entfesselte Spekulation” zurückgeführt, die von “gierigen Heuschrecken” angefacht worden sei. Tatsächlich jedoch ist die Aufblähung des Finanzüberbaus nicht Ursache, sondern Folgewirkung und Verlaufsform einer strukturellen Krise des Kapitalismus, die seit gut dreißig Jahren durch Kredit und Spekulation immer wieder aufgeschoben wurde. Diese Methode des Krisenaufschubs stößt nun an ihre Grenzen – mit dramatischen Folgen für die gesamte Gesellschaft. Nicht die “Spekulanten” sind das Problem, sondern der Widersinn einer Produktionsweise, die Reichtum nur als Abfallprodukt von Warenproduktion und Kapitalverwertung produziert. [via]

Download: via FRN (mp3; 45,6 MB; 49,46 min)

Tags: , , , , , ,

(Wider) Die Herrschaft der abstrakten Zeit

Das „Krisis“-Seminar 2005 hatte die Herrschaft der toten Zeit bzw. der abstrakten Zeit zum Inhalt.
Es liegen drei Vortragsaufzeichnungen von diesem Seminar vor, produziert von N.P.C.:

  1. Eske Bockelmann: Im Takt des Geldes, siehe hier
  2. Norbert Trenkle: Was ist abstrakte Zeit? (FRN)
    Download
  3. Ernst Lohoff: Abstrakte Zeit und Apokalypse (FRN)
    Download
  4. (Beide mp3, mono, 64 kBit/s, 1:00 h, 27,4 MB)

Tags: , , , ,

Postone: Aspects of value criticism – Aspekte der Wertkritik

In this speech, Moishe Postone outlines his „Reinterpretation of Marx’s critical theory“ (Time, Labour und Social Domination). Postones speech was in English, Norbert Trenkle (Krisis) translated into German.

We work on an edition including only Postone’s Speech, but not the translation.
Download: via Mediafire (mp3, mono, 48 kbit/s, 47 MB, 2:17 h)

Deutsche Beschreibung
In diesem Vortrag stellt Moishe Postone thesenhaft seine »neue Interpretation der kritischen Theorie von Marx« (»Zeit, Arbeit und gesellschaftliche Herrschaft«) vor. Postone hielt sein Referat auf Englisch, Norbert Trenkle (Krisis) übersetzte es ins Deutsche.

Der Mitschnitt liegt bei der VeranstalterInnengruppe Redical [M] (mp3, stereo, 96 kbit/s, 2:17 / ~90 MB) und in einer kleineren Fassung hier.

Tags: , , , , , , ,

Linker Antisemitismus? Zum Streit über Antisemitismus in sozialen Bewegungen

Zu diesem Thema diskutierten auf der Attac-Sommerakademie 2004 Thomas Schmiedinger (Context XXI), Norbert Trenkle (Krisis) und der mittlerweile verstorbene Alfred Schobert (DISS). Weitere Informationen auf FRN.

Der Mitschnitt, sowie viele weitere von dieser Sommerakademie liegen auf einem Server der TU Dresden. Zum Streaming dient diese Playlist.

Download (27 MB)

Tags: , , , , , , , ,

Kreuzzug und Jihad

Kurzbeschreibung: Hier eine NPC-Reihe zur Krisis-Ausgabe Nr. 32 „Kreuzzug und Jihad“. Es referieren Ernst Lohoff über den Mythos vom Kampf der Kulturen und die Ethnisierung sozialer Konflikte im Krisenprozess der Warengesellschaft, Christoph Burgmer über Marx, Islam, Godwins Gesetz und das Mem und Norbert Trenkle zum Fundamentalismus der „westlichen Werte“ in Zeiten ihres Zerfalls. Alle Referate wurden auf dem Jahresseminar der wertkritischen Theoriegruppe Krisis 2007 aufgenommen. Der dritte Teil ist leider nicht verfügbar.

Sendereihe: NPC

Audiocharakteristika: mp3, mono, 64 kbps

Beschreibungen auf FRN
: Teil 1, Teil 2, Teil 4

Download: Teil 1, Teil 2, Teil 4

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Weltmarktbeben. Die Finanzmarktkrise als Weltmarktkrise

Kurzbeschreibung: Mitschnitt eines Referats von „Krisis“-Redakteur Norbert Trenkle zur Entwicklung und den Ursachen der aktuellen Weltwirtschaftskrise. Seine Position wurde von Martin Dornis kritisiert. Danke an die Gruppe 180°.

Gesamtlänge: 1:06h Vortrag; 48 Minuten Diskussion

Audiocharakteristika: ogg, mono, 34 kbit/s vbr | mp3, mono, 32 kbit/s

Download (ogg): Vortrag, Diskussion (Gesamtgröße: 28,3 MB)

Download (mp3): Vortrag, Diskussion (Gesamtgröße: 26,3 MB)

Tags: , , , ,

Im Zeichen der Krise. Massenwahn und gewaltförmige Vergleichung in der Warengesellschaft

Kurzbeschreibung: Vortrag von und Diskussion mit Martin Dornis (Redakteur der wertabspaltungskritischen Theoriezeitschrift „Exit!) aus Leipzig zur aktuellen Weltwirtschaftskrise und ideologischen Verarbeitungsformen, auch in der Linken (bei Michael Heinrich und Norbert Trenkle). Gehalten am 27.11.2008 im Veranstaltungsraum von Radio Corax, Am Unterberg, Halle.

Gesamtlänge: ~1:11h Vortrag, ~0:31h Diskussion

Download: via FRN (mp3, mono, 128 kbit/s; 93,5 MB) | via AArchiv, via FRN (mp3, mono, 48 kBit/s; 35,8 MB) | bei der Gruppe Kritikmaximierung in einer etwas anderen Fassung.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,